Einladung zur Veranstaltung


Für die Unternehmensnachfolge richtig aufgestellt!

Tausende Unternehmen werden jedes Jahr in Deutschland nicht weiter geführt, weil die Unternehmensnachfolge nicht ausreichend vorbereitet wurde. Vielfach wird dabei die Komplexität der verschiedenen Aspekte wie Steuern, Recht oder Finanzen unterschätzt. Eine frühzeitige Planung führt dazu, ausreichend Vorlauf für die erforderlichen Schritte zu haben, Komplexität zu reduzieren und rechtliche Fragen, steuerliche Besonderheiten und finanzielle Aspekte einheitlich zu betrachten.

Wir laden Sie herzlich zur Kooperationsveranstaltung des BDS mit dem Verein für Unternehmensnachfolge (VUN) ein:

Donnerstag, 11. Oktober 2012, Beginn: 19:30 Uhr
VOSS CONSULTING GbR, Delpstraße 5, 97084 Würzburg

Holen Sie sich in dieser Veranstaltung das geballte Wissen von vier Experten zu diesem Thema – jeder ein Spezialist auf seinem Gebiet!

• Praktische Überlegungen zur Vorbereitung der Unternehmensnachfolge.
• Rechtliche und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten anhand aktueller Beispiele.
• Finanzielle Aspekte und Lösungsmöglichkeiten.
• Zwischenmenschliche Fragestellungen bei UnternehmerInnen und NachfolgerInnen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung beim BDS bis 02. Oktober 2012 unter:
Frank Bernard, Telefon: 09352 / 80 88 35, Fax: 09352 / 80 88 36, Mail: frank.bernard@bds-bayern.de

Referenten des VUN e.V.

Claudia Behringer
Finanzdienstleistung

Christine Seger
Businesscoach, Nachfolgeberater
VUN-Profil

Dr. Karin Fischer-Böhnlein
Steuerberaterin

Carsten Lexa
Rechtsanwalt & Europajurist
VUN-Profil

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.