Livestreaming: Warum Makler sich um Nachfolgeregelungen bei Ihren Klienten kümmern sollten

Die Kanzlei Michaelis veranstaltet am 1.9. um 17 Uhr eine Impulsveranstaltung zum Thema

„Sicherung Ihres unternehmerischen Lebenswerkes, auch in der Krise“

 Erhalt, Kauf, Verkauf von Unternehmen

Verband für Unternehmensnachfolge e.V. (VUN)

Kurze Impulsvorträge renommierter Referenten aus allen Beratungsbereichen zu einem komplexen Thema.

Und das sind der Moderator und die Referenten:

Moderation:

Rechtsanwalt Stephan Michaelis LL.M., Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte, Fachanwalt für Versicherungs- und Gesellschaftsrecht, Vorstand VUN

Referenten:
Herr Rechtsanwalt Dr. Jan Freitag, Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Geschäftsführer VUN

kurzer Impulsvortrag: „Die Rolle der (Ihrer) Beschäftigten bei der Sicherung

des unternehmerischen Lebenswerkes“,

Diplom-Volkswirt Michael Wörle, Unternehmensberater, MWUnternehmensentwicklung GmbH, Geschäftsführer VUN

kurzer Impulsvortrag: „Unternehmensnachfolge aus Sicht eines Unternehmensberaters“,

Rechtsanwalt Dr. Robert Boels, Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte, Gesellschaftsrecht

kurzer Impulsvortrag: „Sicherung Ihres Unternehmens und die Rolle der Rechtsform der Firma“

Rechtsanwalt Dr. Dietmar Penzlin, Insolvenzverwalter, Fachanwalt für Insolvenzrecht, Schmidt-Jortzig Petersen Penzlin (SJPP), VUN

kurzer Impulsvortrag : „Insolvenz in der Pandemie im Allgemeinen und wie rette ich meine Firma in der derzeitigen Situation für die nächste Generation im Besonderen“

Steuerberater Matthias Göcke, Scheller & Partner, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, VUN

kurzer Impulsvortrag : „Sicherung Ihres unternehmerischen Lebenswerkes und steuerliche Fragen“

Notar Dr. Jan Hupka LL.M., Notare am Rathausmarkt, Hamburg, Verbandsnotar VUN

kurzer Impulsvortrag: „Die Rolle des Notars bei der Sicherung Ihres Unternehmens, Unternehmensnachfolge, Unternehmenstransaktionen.

Jeder Unternehmer, der möchte, dass sein Unternehmen (geplant oder ungeplant, auch in Krisenzeiten) weitergeführt werden kann, der Unternehmen kaufen, verkaufen, auf die nächste Generation übertragen möchte, muss sich rechtzeitig mit den vielen damit zusammenhängenden Themen beschäftigen.

 

Im Anschluss findet eine Diskussion unter der Leitung des Moderators Rechtsanwalt Stephan Michaelis LL.M., Kanzlei Michaelis Rechtsanwälte zu diesem, für alle wichtigen Thema der Absicherung des eigenen unternehmerischen Lebenswerkes und zur Frage, ob und wie der VUN Sie dabei unterstützen kann, statt.
Normalerweise bieten wir Ihnen unseren Maklerstammtisch als Präsenzveranstaltung bei uns in der Kanzlei am Glockengießerwall in Hamburg an. Aus Gründen der Vorsicht in Zeiten von Corona-Gefahren machen wir jedoch keine Präsenz-Veranstaltung, bieten Ihnen aber an, diese praxisorientierte Weiterbildung über unser Livestreaming-Angebot wahrzunehmen.
Die Weiterbildungsveranstaltung zum oben genannten Thema findet für Sie am

 

Dienstag, den 01.09.2020,
um 17:00 Uhr – ca. 19:30 Uhr
nur online statt. Die Live-Übertragung erfolgt über unsere Internetseite

www.kanzlei-michaelis.de

pünktlich ab 17:00 Uhr ! Wir freuen uns, wenn wir Sie und viele andere interessierte Fachleute im Rahmen des kostenfreien Livestreamings einladen und begrüßen dürfen. Ihre Anmeldung ist erst zu Veranstaltungsbeginn erforderlich.

Im Anschluss an den Vortragsteil können Sie uns auch gern Fragen übermitteln, die dann ebenfalls noch live für Sie verlesen und direkt beantwortet werden. Bitte nutzen Sie dazu die E-Mail-Adresse

michaelis@kanzlei-michaelis.de

Erfreulicherweise, teilt die Kanzlei mit, können wir Ihnen mitteilen, dass wir ab sofort Weiterbildungsnachweise erbringen können. Ganz wichtig ist, dass Sie bei der Anmeldung zum Live-Stream die Teilnahmebedingungen akzeptieren und diese ausgeführt werden. Sie müssen die vollständige Vortragszeit über angemeldet sein. Im Anschluss an den Stammtisch bekommen Sie eine automatisch generierte Mail mit einer Teilnahmebestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse bei der Anmeldung.

Stellen Sie gern Ihre Fragen per E-Mail, die Ihnen im Livestreaming beantwortet werden. Wir hören und sehen uns dann hoffentlich am Dienstag, den 01.09.2020, ab 17:00 Uhr online !

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.